Weihnachtsspenden-Marathon 2018

Auch in diesem Jahr möchten wir den Monat Dezember nutzen und mit dem Weihnachtsspenden-Marathon noch einmal extra um Spenden für die uns anvertrauten Tiere zu aufzurufen.

In diesem Jahr bitten wir Sie, uns bei der Begleichung der Kosten für Medikamente zu unterstützen. Neben den „alltäglichen“ Kosten der Grundversorgung kommen übers ganze Jahr ständig unvorhergesehene Dinge auf uns zu, die ebenfalls gestemmt werden müssen. Dazu zählen im Besonderen die Kosten für die medizinische Versorgung.

Alleine die Medikamenten-Kosten liegen in 2018 bis jetzt bei wahnsinnigen 4.000 €. Und genau diese

4.000 Euro

haben wir uns als Ziel beim Weihnachtsspenden-Marathon 2018 gesteckt!

Nur gemeinsam mit Ihnen werden wir dieses Ziel erreichen können! Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende diesen enormen Betrag bis zum Jahresende zusammen zu bringen. Damit wären alle Rechnungen über Medikamente gedeckt! Wir könnten sehr viel ruhiger ins neue Jahr starten, wenn uns diese finanzielle Last genommen wäre.

Sie, liebe Tierfreunde und Unterstützer der Pfotenhilfe Ungarn haben uns in jedem Jahr geholfen, so dass wir alle Rechnungen begleichen konnten.

Schaffen wir das auch dieses Jahr?

Wir sind uns sicher: Mit Ihrer Hilfe wird es auch in 2018 wieder gelingen! Wir danken Ihnen schon heute von ganzem Herzen für Ihre Unterstützung!

Unser Weihnachtsspenden-Marathon beginnt heute, am 01.12.2018 und endet mit dem 31.12.2018.

Pfotenhilfe Ungarn Team und
Team Tierschutz-Zentrum